Erfolgreiche Teilnahme: Standardreferenzverfahren Starkregengefahrenkarten (LUBW)

(19.11.2018)

Für das Starkregenrisikomanagement nahmen pirker + pfeiffer ingenieure erfolgreich am Standardreferenzverfahren der LUBW teil. Damit erbringt unser Büro den Kompetenznachweis zur Bearbeitung des Starkregenrisikomanagements in Baden-Württemberg.

Mit dem Leitfaden für kommunales Starkregenrisikomanagement in Baden-Württemberg gibt das Land die Rahmenbedingungen für den Umgang mit extremen Regenereignissen vor.

Gemeinsam mit den Kommunen können wir nun das Starkregenrisikomanagement angehen, das vom Land mit bis zu 70 % gefördert wird (Förderrichtlinien Wasserwirtschaft).

Zertifikat Standardreferenzverfahren (LUBW)